#oceansummit

Wiedergabe: Ozeangipfel, Göteborg, 18. Juni

Hier finden Sie die Höhepunkte und den kompletten Webcast der Veranstaltung, die am 18. Juni 2018 im Volvo Ocean Race Village in Göteborg stattfand.

„Ocean Race“-Gipfel
Teil 1: Eröffnung des Göteborger Ozeangipfels

Teil 1: Eröffnung des Göteborger Ozeangipfels

Anne Cécile Turner (Sustainability Programme Leader, Volvo Ocean Race), Martin Lundstedt (President AB Volvo und CEO der Volvo Group), Håkan Samuelsson (President & CEO, Volvo Car Group), Jan Eliasson (Botschafter und Vorsitzender des internationalen Stockholmer Friedensforschungsinstituts)

Teil 2: Plastik in den Weltmeeren – die Problematik

Teil 2: Plastik in den Weltmeeren – die Problematik

Marcus Eriksen, Mitbegründer des Instituts 5 Gyres

Teil 3: Aus der Meeresperspektive

Teil 3: Aus der Meeresperspektive

Podiumsdiskussion mit Charlie Enright (Skipper, Vestas 11th Hour Racing), Dee Caffari (Skipper, Turn the Tide on Plastic), Martin Strömberg (Mannschaft, Turn the Tide on Plastic) und dem Botschafter der Göteborger Zwischenstation

Teil 4: Die Wissenschaftsperspektive – Plastikverschmutzung und Handlungsbedarf

Teil 4: Die Wissenschaftsperspektive – Plastikverschmutzung und Handlungsbedarf

Podiumsdiskussion mit Dr. Toste Tanhua (Ergebnisse des Programms „Volvo Ocean Race Science“), Bethanie Carney Almroth (Dozentin für Umweltwissenschaften, Universität Göteborg)

Dr. Ivone Mirpuri, medizinischer Berater der Mirpuri-Stiftung

Teil 5: Die zwingende Notwendigkeit wirtschaftlichen Eingreifens

Teil 5: Die zwingende Notwendigkeit wirtschaftlichen Eingreifens

Podiumsdiskussion mit Martin Lundstedt (President AB Volvo und CEO der Volvo Group), Håkan Samuelsson (President und CEO, Volvo Car Group) und Kristofer Sundsgård (CEO von Stena Recycling)

Teil 6: Wie die Abkehr von Kunststoffen wirtschaftlichen Sinn ergibt

Teil 6: Wie die Abkehr von Kunststoffen wirtschaftlichen Sinn ergibt

Podiumsdiskussion mit Oscar Wezenbeek (Director Marine, Protective & Yacht, AkzoNobel), Günther Lehner (CEO & President der APLA Group), Fares El Sayegh (Vice President, Global Supply & GoToMarket Operations, Procter & Gamble) und Anders Jacobson (CEO und Mitbegründer von Bluewater) 

Teil 7: Die institutionelle Perspektive beim Kampf gegen Plastikverschmutzung

Teil 7: Die institutionelle Perspektive beim Kampf gegen Plastikverschmutzung

Podiumsdiskussion mit Karolina Skog (Umweltministerin), Anna Ledin (Göteborger Umweltbehörde), Håkan Wirten (Generalsekretär des WWF Schweden) und Sturla Henriksen (Sonderberaterin, Global Compact der Vereinten Nationen) 

Teil 8: Die Notwendigkeit der Unterstützung der aufstrebenden Blue Economy durch Investoren

Teil 8: Die Notwendigkeit der Unterstützung der aufstrebenden Blue Economy durch Investoren

Podiumsdiskussion mit Charlotte Petri-Gornitzka (Vorsitzende des OECD-Entwicklungshilfeausschusses), Marie Baumgarts (Head of Sustainability SEB) und Magnus Borelius (CFO der Stadt Göteborg)

Teil 9: Schlusswort der UN

Teil 9: Schlusswort der UN

Lisa Svensson, Director Oceans, United Nations Environment

Ozeangipfel

Im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative des Volvo Ocean Race 2017/18 fanden mehrere Ozeangipfel statt. Die Ozeangipfel befassen sich mit dem Zustand der Weltmeere. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Plastikverschmutzung.

Die Veranstaltungen bringen hochrangige politische Entscheidungsträger sowie Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Sport zusammen, um auf das Thema aufmerksam zu machen und für eine Kultur des Wandels zu werben. Ferner geht es um konkrete Lösungsmaßnahmen, die dazu beizutragen, eine Abkehr von Plastik zu vollziehen.