Berater für das Kundendienst-Callcenter

Profil:
  • Bac+2 (Abitur + 2-jähriges Studium)
  • Beherrschung der englischen Sprache sowie einer 2. Sprache (Deutsch, Niederländisch, Spanisch oder Italienisch)
  • Kunden- und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Bewusstsein für kulturelle Besonderheiten, da bei dieser Aufgabe Interaktionen mit verschiedenen Ländern stattfinden
  • Kontaktfreudigkeit und Teamfähigkeit
  • Logistisches Wissen
  • Kenntnisse der SAP-Software sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit Office-Software (Excel)
Aufgaben:
Innerhalb des SERVICE CENTER RENAULT EUROPE Anfragen des Renault Trucks-Netzes vom Eingang bis hin zur Lösung des Streitfalls oder der Bestellung für die Länder bearbeiten
  • Für unsere Kunden, die Renault Trucks-Vertragshändler, nach Lösungen zu Problemen suchen, die bei Bestellvorgängen für Ersatzteile auftreten
  • Informationen zu geschätzten Lieferfristen geben, wenn Teile nicht auf Lager sind
  • Bei Ausfall eines Fahrzeugs nach möglichst schnellen Lösungen für unsere Kunden suchen und bei Bedarf Eiltransporte organisieren
  • Bestellungen für spezielle (konfigurierbare) Teile verwalten und bis zur Auslieferung steuern
  • Reklamationen zu Lieferungen und Rechnungen, Anfragen zu Teilerücksendungen und Fragen zu Teilepreisen bearbeiten
  • An operativen Sitzungen mit Partnerteams, Market Companies und Kunden teilnehmen
Verantwortung:
  • Zeitangaben in den SLA-Rahmenverträgen (Service Level Agreement) mit der Marke Renault Trucks einhalten
  • Für die Renault Trucks-Vertragshändler Lösungen zu Problemen bei Bestellvorgängen für Ersatzteile finden Priorisierung je nach Art der Anfrage beachten:
  • Eskalation in blockierenden Situationen, um die Lösung der Fälle nicht hinauszuzögern
Befugnisse:
  • Bestellung im Auftrag des Kunden verwalten
  • Kulanzleistungen gemäß Vereinbarung der Market Company gewähren
  • Aufhebung einer Lagersperrung für spezielle Teams anfordern

Über uns

Die Volvo Group ist ein weltweit führender Hersteller von Lkw, Bussen, Baumaschinen sowie Schiffs- und Industriemotoren unter den führenden Marken Volvo, Renault Trucks, Mack, UD Trucks, Eicher, SDLG, Terex Trucks, Prevost, Nova Bus, UD Bus und Volvo Penta.

Volvo Group Trucks Operations umfasst die Produktion sämtlicher Motoren und Getriebe des Konzerns sowie die Herstellung sämtlicher Lkw der Marken Volvo, Renault und Mack. Das Unternehmen ist verantwortlich für die Versorgung der Kunden des Konzerns mit Ersatzteilen sowie für die Gestaltung, den Betrieb und die Optimierung der Logistik und der Wertschöpfungskette für alle Marken, Produktionsstätten und Verteilerzentren der Volvo Group. Bei Volvo Group Truck Operations sind Sie Teil eines vielfältigen Teams von hochqualifizierten Fachkräften, das mit Leidenschaft bei der Arbeit ist, einander vertraut und Veränderungen offen begegnet, um die Führungsposition zu behaupten. Wir machen unsere Kunden erfolgreich.

Wir möchten Sie gerne kennenlernen

Bewerbungsprozess

Bewerben

Sie erhalten eine E-Mail-Bestätigung, sobald Sie Ihre Bewerbung absenden. Danach ist es weiterhin möglich, Ihr persönliches Profil zu aktualisieren.

Gespräch

Sobald Sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden, erhalten Sie von uns Informationen über die weiteren Schritte.

Auswahl

Alle Kandidaten werden benachrichtigt, sobald ein Kandidat für die Stelle ausgewählt wurde. Sie können wählen, ob wir Ihren Lebenslauf dann weiterhin in unserer Datenbank speichern und einen Suchagenten aktivieren, der nach anderen Stellen sucht, die Ihrem Profil entsprechen.

Einarbeitung

Wenn Sie Ihre Tätigkeit bei uns beginnen, erhalten Sie eine Einarbeitung, mit der Sie schnell ein Teil des Teams werden und Ihre Aufgaben bestmöglich bearbeiten können.

Referenzen

Ähnliche Stellen