Verteilung von Gratismahlzeiten in Malaysia

Lassen Sie sich von der Vielfalt der Projekte im Rahmen der „Seasonal Gift“-Initiative 2018 inspirieren, mit denen Kollegen in aller Welt gesellschaftliches Wohlergehen fördern. Ein Beispiel dafür ist Volvo Trucks Malaysia: Das Unternehmen hat der Kechara Soup Kitchen Society einen Lkw für die Verteilung von Gratismahlzeiten geschenkt.

Verteilung von Gratismahlzeiten in Malaysia | Volvo Group

Volvo Trucks Malaysia wird der Kechara Soup Kitchen Society (KSK) ein Volvo Fahrgestell samt Komplettaufbau schenken. Die KSK ist eine eingetragene gemeinnützige Gesellschaft, die sich um die medizinische Grundversorgung von Bedürftigen und Obdachlosen kümmert und kostenlose Mahlzeiten verteilt.

Lebensmittelsammlung
Nach seiner Übergabe an die KSK wird der Truck als Mehrzweckfahrzeug für das Einsammeln von Lebensmitteln und das Verteilen von Mahlzeiten dienen und zugleich als mobile Klinik und als mobiles Klassenzimmer für Bildungsmaßnahmen in ärmeren ländlichen Gegenden fungieren.

Die Entscheidung, der KSK einen Lkw zu schenken, lag auf der Hand, denn die karikative Arbeit der besagten Gesellschaft entspricht exakt den von Volvo Trucks formulierten Kernwerten Qualität, Sicherheit und Umweltschutz. Als aktiver Betreiber einer Tafelinitiative steht die KSK vor diversen logistischen Herausforderungen. Ein ausgewachsener Lkw ist genau das, was die KSK braucht, um den ärmeren Bevölkerungsteilen noch wirkungsvoller helfen zu können.  

Mobile Klinik
Die KSK wurde 2006 als gemeinnützige Gesellschaft gegründet und kümmert sich um die Verteilung kostenloser Nahrungsmittel sowie um die medizinische Grundversorgung von Obdachlosen und anderen Bedürftigen – unabhängig von deren ethnischer Zugehörigkeit oder Religion. Zudem hat die KSK eine mobile Klinik eingerichtet, in der Obdachlose und Bedürftige kostenlos untersucht und medizinisch betreut werden. Ferner betreibt die Gesellschaft eine Tafelinitiative, die von Unternehmen wie Tesco, AEON und The Westin Hotel unterstützt wird. Die Organisation arbeitet nach dem Motto „Hunger kennt keine Grenzen“ und getreu der Überzeugung, dass man sich für die Menschen engagieren muss, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Bis heute hat die KSK mehr als 1,5 Millionen Mahlzeiten verteilt.

Mehr Effizienz
Henry Ooi, Vorsitzender der KSK: „Über das großzügige Geschenk von Volvo Trucks Malaysia freuen wir uns sehr. Im Rahmen unserer Tafelinitiative sammeln wir große Mengen an überschüssigen Lebensmitteln ein, die wir jeden Tag an mehreren Orten verteilen. Weil uns dafür nur ein kleines Fahrzeug zur Verfügung steht, waren unsere Fahrer bislang gezwungen, mehrmals hin und her fahren. Der Lkw, der uns von Volvo Trucks geschenkt wurde, wird unsere Effizienz deutlich verbessern und unsere Kapazität anheben. Dadurch sparen wir Zeit und können mehr Lebensmittel annehmen. Außerdem werden wir definitiv in der Lage sein, mehr Menschen zu helfen. Dafür sind wir ausgesprochen dankbar.“ 

Übergabe erfolgt 2020
Bis zur endgültigen Übergabe des gespendeten Lkw werden noch einige Monate ins Land ziehen, denn zunächst muss der Sonderaufbau für das Fahrzeug entworfen, gebaut und angepasst werden. Hinzu kommt der Zeitaufwand für die Zulassung und verschiedene Genehmigungen. Die eigentliche Übergabe des fertigen Fahrzeugs wird daher voraussichtlich im ersten Quartal 2020 stattfinden. Übrigens spendiert Volvo Trucks Malaysia nicht nur den Truck samt Sonderaufbau, sondern übernimmt auch die Kosten für den Erwerb des in Malaysia vorgeschriebenen Nutzfahrzeugführerscheins und für die Instandhaltung des Fahrzeugs. Darüber hinaus erhalten die Fahrer von KSK eine kostenlose Fahrschulung, bei der sie lernen, wie sie das Maximum aus den zahlreichen Sicherheits- und Verbrauchsoptimierungsfunktionen des Volvo FM herausholen können. 

Eigenes Bild
Unterdessen sind die Kunden und das Personal von Volvo Trucks Malaysia angehalten, sich als freiwillige Helfer bei der KSK zu engagieren und sich ein eigenes Bild von der Lage der Bedürftigen zu machen. Damit einher geht die Hoffnung, langfristig mehr Freiwillige für die gemeinnützige Arbeit der KSK zu gewinnen.

Fakten: Seasonal Gift 2018

Im Namen aller Mitarbeiter leistet die Volvo Group jedes Jahr eine Spende für wohltätige Zwecke. Mit dem Seasonal Gift 2018 hat die Volvo Group sieben Projekte finanziert. Das Seasonal Gift soll dort etwas bewirken, wo das Unternehmen mit seinen Kunden und Mitarbeitern präsent ist.

Die finanzierten Projekte können externer oder interner Natur sein. Auch Gemeinschaftsprojekte, an denen die Volvo Group und externe Einrichtungen beteiligt sind, kommen in Frage. Die Initiative dient der Förderung des gesellschaftlichen Wohlergehens durch verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln.

Related News