Aufbau einer Kultur des Wachstums, des Vertrauens und der Zusammenarbeit

Gute Ideen sollten auf fruchtbaren Boden fallen, anstatt in einer Schreibtischschublade zu enden. Diese Idee steckt hinter dem Innovationszentrum in CampX. In gewisser Weise ist das Zentrum die Quintessenz dessen, worum es bei CampX geht – die Zusammenführung verschiedener Kompetenzen und die Förderung von Innovation in einem globalen Unternehmen.

Karen Lee ist Innovation Director und Leiterin des Innovation Centers. Zudem gehört sie der Kernmannschaft an, die CampX leitet und betreibt.

Sie stammt aus San Francisco und hat sich in kleinen und großen Unternehmen mit den Themen Business-Innovation, Strategie und Produktentwicklung beschäftigt. Als jemand, der den Großteil seiner beruflichen Laufbahn im Einflussbereich des Silicon Valley absolviert hat, wo Innovation und Wachstum im Vordergrund stehen, hofft sie, diese Haltung nun auch hier einbringen zu können.

Innovation war natürlich auch bei Volvo immer wichtig, aber was mich wirklich beeindruckt hat, als ich hierher kam, war die Kultur der Zusammenarbeit. Die Art und Weise, wie wir mit Hochschulen, Behörden und Partnern zusammenarbeiten, ist wirklich beeindruckend. Auf dieser Grundlage aufzubauen, um eine Kultur zu fördern, die Wachstum, Vertrauen und Zusammenarbeit kombiniert, ist für mich genau der richtige Weg.

Das Innovation Center ist der Sammelpunkt für all jene, die neue Ideen haben und Hilfe bei deren Umsetzung benötigen. Erfinder und Ingenieure erhalten Hilfe in allen Prozessstationen – von der Beschaffung von Partnern und dem Aushandeln von Deals über den Zugriff auf Labors und Materialien für die Erstellung von Prototypen und die Durchführung von Experimenten bis hin zur Suche nach Finanzierungsmöglichkeiten – alles in der Hoffnung, das Produkt auf den Markt zu bringen.

Das Hauptziel des Innovationszentrums besteht darin, die Mitarbeiter bei der Entwicklung neuer Produkte, Dienstleistungen und innovativer Partnerschaften zu unterstützen. Dies erfordert eine umfassende Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Bereichen innerhalb und außerhalb des Unternehmens.

Die Innovatoren, die in das Zentrum kommen, repräsentieren alle Altersgruppen und sind sehr unterschiedlicher Herkunft – und ebenso vielfältig sind ihre Ideen.

Natürlich schafft es nicht jede Idee. Trotzdem ist es sinnvoll, ihnen eine Chance zu geben und erfinderische Menschen im Unternehmen zu fördern. Vielleicht wird sich die Idee zu einem späteren Zeitpunkt als nützlich erweisen, oder der Erfinder hat weitere Einfälle, die sich verwerten lassen.

 „Wir haben viele brillante Köpfe bei Volvo, aber vor der Gründung von CampX hatten sie keinen bestimmten Ort, an dem sie ihre Ideen umsetzen konnten“, sagt sie. „Jetzt profitieren wir nicht nur von kreativen Ideen, sondern helfen auch der gesamten Volvo Group, innovative Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden und neue Talente zu gewinnen.“

CampX by Volvo Group

Lernen Sie weitere Personen in CampX kennen

Innovation umfasst ein breites Spektrum an Kompetenzen. 

Hier treffen Sie weitere Experten von CampX
Kontaktieren Sie uns im CampX by Volvo Group

Kontakt

Möchten Sie oder Ihr Unternehmen mehr über CampX by Volvo Group erfahren?

Kontakt